Unerwartete Gefühle für einen anderen

Plötzlich kamen bei mir unerwartet Gefühle für einen sehr guten Freund auf. Es waren nicht diese besonders starken, freundschaftlichen Gefühle, die ich schon viele Jahre ihm gegenüber hatte, sondern es waren neue Gefühle, zum ersten Mal mit körperlicher Anziehung verbunden. Ich merkte es zuerst, als plötzlich mein Blick auf seinen Händen hängen blieb.

Vor zwei Jahren ungefähr hatte er angefangen sehr offen mit mir über seine Probleme und seine beschissene Kindheit zu reden und ich war ihm sehr dankbar für sein Vertrauen mir gegenüber.

Als es ihm vor vier Monaten richtig schlecht ging ließ er mich ganz tief hinein schauen in seine Frust und seine Trauer. Ich machte mir sehr große Sorgen um ihn, es hat mich richtig mitgenommen, dass es ihm so schlecht ging. Wir waren mit der ganzen Familie zu Besuch in unserer ehemaligen Heimatsstadt Barcelona. Als wir abreisten ging es mir körperlich schlecht, mein Bauch fühlte sich gar nicht gut an und ich wollte nicht zurück nach Deutschland. Da ist mir zum ersten Mal in den Sinn gekommen, dass ich mehr für meinen Freund empfinden könnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s