Ist nach Barcelona umziehen machbar?

Seit gestern bin ich in Barcelona, bin diesmal mit dem Zug aus Alicante angereist, wo wir den 100. Geburtstag der Oma meines Mannes gefeiert haben.

Gestern Abend war ich bei Julian und habe auch bei ihm übernachtet. Es war unglaublich schön, auch wenn die Stimmung sehr bedrückt ist: Seit Donnerstag weiß er absolut nichts von seiner Familie oder Freunden in Venezuela. Der fünfte Tag ohne Strom und wahrscheinlich auch Wasser, ein absoluter Horror!

Meine Gefühle für ihn haben mich erneut umgehauen. Er war sehr süß zu mir.

Am Donnerstag holen wir unsere Reise nach Prag nach, die Anfang Januar ausgefallen ist. Wir verbringen ein verlängertes Wochenende zusammen. Ich habe vor, ganz offen alles auf den Tisch zu bringen, was unsere Erwartungen und Ängste betrifft wenn ich tatsächlich im August/September nach Barcelona ziehen würde.

Diese Woche ist Tag der offenen Tür an vielen Schulen hier, deshalb bin ich nach Barcelona gekommen. Ich möchte einen Eindruck davon bekommen, ob ich mir vorstellen kann, dass meine Kinder hier zur Schule gehen.

Heute und morgen übernachte ich in einem Zimmer in der Nähe vom Büro. Ich möchte Zeit für mich haben und mich auf Arbeit und Schulsuche konzentrieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s