Umzugspläne

Es wird immer konkreter. Meine Kinder haben Kindergarten- und Schulplatz bekommen. Auch wenn noch nicht alles im Topf ist wo es kocht und ich noch einiges regeln muss… ich bin mittlerweile fest entschloßen Ende August umzuziehen. Ich habe ein Angebot von meiner Firma bekommen für feste Stelle halbtags, die andere Hälfte kann ich nach wie vor freiberuflich in Projekten arbeiten. Das ist für mich erstmal ein Stück Sicherheit mehr und ich könnte mir vorstellen, so erstmal über die Runden zu kommen. Besonders hat es mich gefreut zu hören wie sehr mich mein Chef und die Kollegen wieder dort haben wollen 🙂 Das motiviert natürlich ungemein!

Mit meinem Mann war es ein ständiges auf und ab, denn er hatte nie ganz die Hoffnung verloren, dass ich nicht gehe. Oft drehte sich seine Stimmung um 180 Grad wenn Thema Umzug oder Julian aufkam. Jetzt gerade scheint er die Situation langsam zu akzeptieren. Wir reden in diesen Tagen nicht viel über das Thema, aber die Kommunikation und die Stimmung sind neutral bis positiv.

Mit Julian habe ich in den letzten zwei Monaten recht viel und auch intensiven Kontakt. Er unterstützt mich und signalisiert immer wieder, dass ich auf ihn zählen kann. Er freut sich sehr dass wir nach Barcelona zurück ziehen. Und jetzt zählen wir beide die Tage bis ich Ende Juni hinreise um die Kinder anzumelden. Diesmal wohne ich wieder bei ihm, eine ganze Woche lang.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s